Seriös Online Geld verdienen – Top 10 Methoden

1. Affiliate Marketing

Wenn Ihr Euch z.B. im PartnerNet von Amazon anmeldet, dann könnt Ihr über Eure Webseite oder Social Media Kanäle Eure gekauften Produkte testen und über die Empfehlungslinks Geld verdienen. Die Provisionen betragen dabei bis zu 12% des Verkaufpreises. Wenn Ihr als ein Kleid gekauft habt und darüber ein Video erstellt & jemand kauft dieses Kleid für sagen wir Mal 80 €, dann erhaltet Ihr 9,60 € für jeden Verkauf. Sehr empfehlenwert!

2. Social Media (Instagram, YouTube & Co)

Baut Euch eine Reichweite auf Instagram auf und schreibt Unternehmen an, ob Sie Interesse an einer Kooperation haben. Ihr könnt außerdem die Technik aus Punkt 1 verwenden, wenn Ihr Euch Zeit sparen wollt. Die Einnahmen bei YouTube sind umso höher, umso mehr Aufrufe Ihr generiert. Was viele aber nicht wissen ist, dass auch das Thema super wichtig für die Einnahmen sind. Sucht Euch also ein Thema aus, bei denen viele Unternehmen genre Werbung schalten – dann steigen Eure Einnahmen trotz wenigen Views.

3. Services anbieten

Ihr könnt über Dienstleistungsplattformen wie fiverr oder Malt Eure Services an Unternehmen verkaufen und braucht dazu null Kapital.

4. Eigene digitale Produkte verkaufen

Downloads zu verkaufen ist ein beliebtes Mittel zum Aufbau eines eigenen Geschäfts. Das können Hörbücher, E-Books oder auch Vorlagen zum Stricken sein. Der Kreativität sind keien Grenzen gesetzt.

5. Eigene physische Produkte verkaufen

Der klassische Online Shop ist heutzutage natürlich immer noch möglich.

6. Online Kurse verkaufen

Wenn Ihr Expertenwissen in einem speziellen Bereich habt, dann könnt Ihr über Plattformen wie udemy oder coachy eigene Kurse online Verkaufen.

7. Fotos verkaufen

Auf Plattformen wie shutterstock könnt Ihr Eure Fots zum Verkauf anbieten udn je Verkauf Geld verdienen.

8. Blog erstellen & Werbung verkaufen

Über die Anmeldung bei Google Adsense werden auf Eurem Blog automatisch Werbeanzeigen eingespielt. Ihr müsst Euch nur um die Reichweite kümmern. Wir empfehlen dafür unseren SEO Online Kurs.

9. Dropshipping

Dropshipping über Shopify bedeutet, dass Ihr Produkte importiert und direkt wieder an den Kunden weiterschickt. Der Vorteil ist, dass Ihr kein eigenes Lager habt – der Nachteil sind lange Lieferzeiten aus China.

10. Texte schreiben

Auf Plattformen wie Textboker und Content.de werden immer wieder Texter gesucht, die pro Wort bezahlt werden für alle möglichen Ghostwriter Tätigkeiten. Hier kann jeder sofort starten.

Tipp: Unser Video zum Thema Seriöse Heimarbeit:

Recent Posts